Rolf Leßner (Hrsg.), Der rote Engel , 102 Seiten

 

ISBN 978-3-9814767-1-5

 

Tagebuchnotizen, Liebeserfahrungen aus dem Rotlicht. Die bewußte Unmöglichkeit einer Liebe eines 52 jährigen Autors zu einer 20 jährigen Physiotherapeutin in einer Rotlichbehausung. Entgegen den Gepflogenheiten lassen sich beide auf Nähe und Wärme ein und geben sich ihren Gefühlen hin.